Mitolo Wines – Die größten Weine aus „Down under“

Wäre es ein Witz, er würde lauten: „Wie wird ein Australier zum besten Weinbauern des Landes? Antwort: Er wird Kartoffelbauer.“ Der eigentliche Witz der Geschichte kommt aber erst danach: Es ist gar kein Scherz.
Frank Mitolo, der Weine erzeugt, wie sie in Australien nur noch ein oder zwei Andere zustande bringen, hat früher sein Geld mit Kartoffeln verdient. Viel Geld sogar, denn keiner auf der Südhalbkugel baute mehr Kartoffeln an als Frank Mitolo. Bis er eines Tages keine Kartoffeln mehr sehen konnte und sich entschied, Wein zu machen. Nicht irgendeinen Wein, sondern Wein von allererster Güte. Das Unerwartete: Der ehrgeizige Plan ist aufgegangen – und das in kürzester Zeit.

Viele Weine von Mitolo können Sie bei BELViNi online bestellen.

Weinpapst Robert M. Parker hat dem ersten Jahrgang Mitolo G.A.M. Shiraz, welcher nach den Initialen von Franks Kindern Gemma, Alexander und Marco benannt ist, vom Fleck weg unglaubliche 90 Punkte gegeben und der aktuelle Jahrgang bringt es bereits auf 95 Punkte! Einen durchaus erheblichen Anteil an Frank Mitolos grandiosem Erfolg hat ein junger Mann, den Frank weitsichtig und mutig zum Önologen seines nagelneuen Weingutes im McLaren Vale gemacht hat: Ben Glaetzer, damals 23 Jahre alt und gerade ausgelernt. Heute, acht Jahre später, ein Star unter Australiens Weinmachern und einer der begehrtesten Berater der Weinwelt!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Mitolo Wines - Die größten Weine aus „Down under“, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.