Baron de Ley ~ Rioja

Weingut_Baron_de_LeyDas Weingut Baron de Ley befindet sich direkt in einem ehemaligen Benediktinerkloster aus dem 16. Jahrhundert am linken Ufer des Ebro. Malerisch eingebettet in die über 100 Hektar Weinberge garantiert die Lage, dass die gelesenen Trauben einen kurzen Weg vom Rebstock in den Keller haben. Um die hohen Qualitätsansprüche halten zu können, verwendet man bei Baron de Ley ausschließlich Trauben aus den eigenen Weinbergen.

Die Weine von Baron de Ley bei BELViNi.DE online kaufen!

Baron-de-ley-reserva-tintoDas Weingut Barón de Ley besitzt zudem die offizielle Erlaubnis  Trauben der Rebsorte Cabernet Sauvignon zur Ergänzung der Tempranillo-Cuvée Rioja zu verwenden. Für die mehrjährige Reife im Holzfass werden stets neue Barriques verwendet, weshalb die Weine von Barón de Ley Weinen kräftiger und würziger sind und auch über Jahre hinweg noch an Qualität gewinnen können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.3/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 4 votes)

Der Breisgau ~ Weinwunderland an den Hängen des Schwarzwaldes

Weingut_Bernhard_Huber_BadenZwischen Lahr und Freiburg, an den Hängen des Schwarzwaldes, liegt er, der Breisgau. Er ist nicht nur eine der beliebtesten deutschen Urlaubsregionen voller malerischer Landschaften und pitoresker Fachwerkhäuser, sondern auch eine der Weinbauregionen Deutschlands, mit denen es die Natur am besten meint. Natürlich ist der Breisgau mit seinen knapp 2.000 Hektar Anbaufläche als Weinbauregion kleiner als die ganze Region, die ja auch den Kaiserstuhl und den Tuniberg umfasst.

Für die Winzer ist der Breisgau ein idealer Ort. Hier gibt es ausreichend Regen für eine Vielzahl an Rebsorten und gleichzeitig genug Sonne damit Burgunder, Chardonnay und Riesling optimal ausreifen können.

Die Weine von Bernhard Huber bei BELViNi.DE online kaufen!

Bernhard-Huber-Spaetburgunder-R-Schlossberg-Grosses-GewaechsEiner, der bewiesen hat, dass hier gerade Spätburgunder und Chardonnay auf dem Niveau der Franzosen im Burgund geschaffen werden können, ist Bernhard Huber. Für den Gault Millau ist er der beste Winzer Badens und auch andere Kritiker überschütten ihn regelmäßig mit Lob. Im kleinen Städtchen Malterdingen hat er aus den ersten Lagen Bienenberg und Schlossberg wahre Weinoffenbarungen herausgeholt. Jahr für Jahr gehören daher besonders die Spätburgunder und Chardonnays von Bernhard Huber zu den Glanzlichtern der deutschen Weinlandschaft.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 6.2/10 (5 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 3 votes)